Aktuelles vom Klausenpass

V2 - Kopie_edited.jpg Schlüsselübergabe von Cécile Zemp und Hanspeter Kaufmann an Beatrice Arnold und Jonas Wyrsch

 

 

Übergabe der Betriebsleitung 2020 und Bezug des Neubaus 2021

Nach 21 (!) Saisons übergeben Cécile Zemp und Hanspeter Kaufmann die Betriebsleitung des Hotels Klausenpasshöhe.
Herzliche Gratulation zu eurer herausragenden Leistung und alles Gute, viel Zufriedenheit und beste Gesundheit für die Zukunft! 

Die erste Saison für Beatrice Arnold als neue Betriebsleiterin und Jonas Wyrsch im Jahr 2020 ist zugleich die letzte im 118 jährigen, schönen Jugendstilhaus.
2021 steht das neue Hotel Klausenpass bereit und ersetzt das von der Schneelast über die Jahrzehnte irreparabel in Mitleidenschaft gezogene alte Hotel.

So geniessen wir also ab ca. Anfang Mai 2020 einen letzten Sommer lang den Charme des Hotels Klausenpasshöhe, während nebenan ein neues, markantes Haus heranwächst.

 

Unter folgendem Link der Zeitungsartikel vom 8. Oktober 2019:

https://www.luzernerzeitung.ch/zentralschweiz/uri/hotel-wird-ubergeben-ld.1158179


Zeitungsartikel zur Baubewilligung des Neubauprojekts vom 7. Mai 2019: 

https://www.luzernerzeitung.ch/zentralschweiz/uri/klausenpass-neues-hotel-darf-nun-gebaut-werden-ld.1116629

 

 


Team 2020

Das Leitungsteam für die Sommersaison 2020:

Beatrice Arnold, Betriebsleiterin, Serviceleiterin

Barbara Moser, Küchenchefin

Stefan Koller, Technischer Leiter

Carmen Gisler, Leiterin Kisok/Selfservice Restaurant Clariden

Katja Arnold, Stv. Serviceleiterin

Jonas Wyrsch, Stv. Betriebsleiter

...und viele top motivierte Mitarbeiter*innen!